Quinoa-Salat mit Ananas, Avocado und Edamame

Dieser leichte Quinoa-Salat mit Edamame, Ananas und Avocado eignet sich hervorragend für Brunch-Buffets oder ein Picknick im Park.

Zutaten für 2 Personen:

100 g Quinoa

1/2 Frische Ananas

1/2 Avocado

200 g Gefrorene Edamame-Bohnen

2 Esslöffel helle Sojasauce

1 Esslöffel Reisessig

1 Esslöffel Zitronensaft

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung:

Den Quinoa in ein Sieb geben und gründlich mit kaltem Wasser abspülen. In einem kleinen Topf 300 ml Wasser zum Kochen bringen und den Quinoa 12-15 Minuten kochen, bis das Wasser vollständig absorbiert wurde. Die Edemame in leicht gesalzenem Wasser für circa 5 Minuten kochen, mit kaltem Wasser abspülen und aus den Schalen entfernen. Ananas und Avocado schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Für das Dressing die Sojasauce, Essig und Zitronensaft mischen. Wenn die Zutaten abgekühlt sind, den Quinoa, Edemame, Ananas, Avocado und Dressing vermischen. Den Salat bis zum Servieren kühl stellen.

Quinoa-Salat mit Ananas, Avocado und Edamame
 
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Portionen: 2
Zutaten
  • 100 g Quinoa
  • ½ Frische Ananas
  • ½ Avocado
  • 200 g Gefrorene Edamame-Bohnen
  • 2 Esslöffel helle Sojasauce
  • 1 Esslöffel Reisessig
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
Zubereitung
  1. Den Quinoa in ein Sieb geben und gründlich mit kaltem Wasser abspülen.
  2. In einem kleinen Topf 300 ml Wasser zum Kochen bringen und den Quinoa 12-15 Minuten kochen, bis das Wasser vollständig absorbiert wurde.
  3. Die Edemame in leicht gesalzenem Wasser für circa 5 Minuten kochen, mit kaltem Wasser abspülen und aus den Schalen entfernen.
  4. Ananas und Avocado schälen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  5. Für das Dressing die Sojasauce, Essig und Zitronensaft mischen.
  6. Wenn die Zutaten abgekühlt sind, den Quinoa, Edemame, Ananas, Avocado und Dressing vermischen.
  7. Den Salat bis zum Servieren kühl stellen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten: